Julius Stupp belegt 2. Platz in Ettlingen

Julius Stupp belegt 2. Platz in Ettlingen

Vom 06.09. bis zum 08.09. fand das Markgräfin-Sibylla-Turnier in Ettlingen statt.
Julius Stupp ging als an Position 8 gesetzter in der Altersklasse U14 an den Start.
In der ersten Runde besiegte er Jakob Schuster mit 6:3, 6:0.
In der zweiten Runde traf Julius dann auf Fionn Elias Ritz und gewann klar mit 6:1, 6:0.
Mit einem 6:0, 6:0 Sieg gegen Julian Senck qualifizierte er sich im Folgenden für das Halbfinale.
Dieses musste aufgrund eines heftigen Regenschauers unterbrochen und in der Halle fortgesetzt werden. Julius dominierte trotz dessen auch dieses Spiel gegen den an Position 4 gesetzten Louis Klotter mit 6:1, 6:3.
Im Finale musste er sich dann jedoch dem Bestgesetzten Lenn Stückrath aus Hessen geschlagen geben.

Wir gratulieren Julius zu dieser starken Leistung!

Everything is hard before it is easy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.