Jonas Meier siegt in Nufringen und belegt 3. Platz bei den Grombach Open

Vom 07.08. bis zum 09.08.2020 fand beim TC Nufringen ein Qualifikationsturnier zum ChampionsBowl statt.

Jonas Meier trat als Nr. 1 gesetzter Spieler an. Nach zwei gewonnenen Matches gab es schließlich ein Sindelfinger Finale, in dem Jonas gegen Silas Lülf mit 6:0/6:0 gewann.

Vom 17.08. bis zum 19.08.2020 fanden beim TC Blau-Weiß Untergrombach die 4. Grombach-Open statt – ein Turnier der Kategorie J-4. Hier nahm Jonas Meier als nicht gesetzter Spieler in seiner Altersklasse U14 teil.

In der ersten Runde gewann er gegen Anthony Lu mit 6:0/6:2 und in der zweiten Runde gegen den an Nr. 8 gesetzten Jakob Schuster mit 6:2/6:2. Im Viertelfinale setzte sich Jonas dann gegen den an Nr.2 gesetzten Lukas Raevskiy im Matchtibreak mit 2:6/6:2/10:6 durch. In einem umkämpften Halbfinale musste sich Jonas leider knapp mit 4:6/4:6 dem an Nr.5 gesetzten Nima Trips geschlagen geben.

Wir gratulieren Jonas zu diesen starken Leistungen.

Getting better every day!