Sophie Charlotte Schorm erfolgreich in Heidenheim und Heidelberg

Die Akademiespielerin Sophie Charlotte Schorm (TA VFL Sindelfingen) konnte am Ende der Sommerferien in gleich zwei Jugend-Turnieren nochmals überzeugen.

Beim 24. Heidenheimer Sparkassen-Cup, der vom 04.09.2020 bis zum 06.09.2020 ausgetragen wurde, erreichte die erst 12-jährige Sophie Charlotte in der 16-jährigen Konkurrenz das Halbfinale. Hier unterlag sie der an Position 2 gesetzten Charlotte Bair vom TC Doggenburg/Stuttgart.

Beim Schwarz-Gelb Cup des TC Schwarz-Gelb Heidelberg, der vom 16.9. bis zum 20.09.2020 stattfand, startete sie in der U14 Konkurrenz und erreichte dort das Finale nach Siegen über Anna Bollen (Heidelberg) mit 6:1, 6:1, über Piros Becker (RW Achern) mit 6:3, 6:3 und im Halbfinale gegen die Nummer 23 der Deutschen U12 Mädchenrangliste Paulina Haßler (TC Blau -Weiß Beckingen) mit 6:3, 6:2. Erst im Finale musste sie sich Tamina Kochta (TC Aschheim) geschlagen geben.

Wir gratulieren zu diesen starken Wochen.

GETTING BETTER EVERY DAY!